ÜBER MICH


Wer bin Ich?

Ich bin ein an der Technik rundum interessierter, gut ausgebildeter und erfahrener Maschinenbautechniker "im besten Alter".

Ich neige dazu, technische Lösungen zu hinterfragen, zu verstehen und daraus Erkenntnisse zu ziehen.

Ich repariere defekte Dinge und versuche bestehendes für den Einsatzfall zu optimieren und dabei immer ressourcenschonend zu arbeiten.

Ich arbeite gerne an den Kernthemen und im Detail, reduziere dafür aber die organisatorischen Aufwände und Abläufe auf ein notwendiges Minimum.

Ich bin wissbegierig und neugierig, ich trete aufgeschlossen Unbekanntem und Fremdem entgegen.

Ich bin oft am Schrauben, Zerlegen und generell gerne handwerklich tätig, egal ob in der Freizeit oder im Beruf.

Ich fühle mich der Natur verbunden, bin sportlich und gerne auf Entdeckungsreise.

Ich handle verantwortungsbewusst, bin ehrenamtliches Vorstandsmitglied meiner Familie und im Sportverein.

 


beruflicher Werdegang

2006 - 2019    Fa. STIWA Automation GmbH | Produktentwicklung für externe Kunden | Standort Attnang-Puchheim (OÖ)

  Auftragsarbeiten, überwiegend für die Branche Beschlägeindustrie (Möbel, Fenster, Tür) und Leichtmetallindustrie

2003 - 2006    Fa. BOSCH SIEMENS Hausgeräte GmbH | Werkzeugkonstrukteur für Stanz-, Biege-, Prägewerkzeuge | Home Office (Fornach, OÖ)  

2001 - 2003    Fa. BOSCH SIEMENS Hausgeräte GmbH | Werkzeugkonstrukteur für Stanz-, Biege-, Prägewerkzeuge | Standort Traunreut (Bayern) 

1997 - 2001    Fa. HINKE Schwimmbad Österreich GmbH | Konstrukteur für kommunale Edelstahlschwimmbecken | Standort Vöcklamarkt (OÖ)


technische Ausbildung

2002 - 2004    Hochschule Mittweida (Sachsen), berufsbegleitendes Studium | allgemeiner Maschinenbau | Dipl. Ing. (FH)

1991 - 1996    Höhere technische Lehranstalt Vöcklabruck (HTL) | Fachrichtung Maschinenbau | Ing.


Warum Selbstständigkeit?

Neue Herausforderung, mehr Selbstverantwortung, mehr Flexibilität, weitgehend losgelöst von organisatorischen Strukturen und Abläufen ...

... der Anlass dazu ist vielfältig.

In über 20 Jahren im Angestelltenverhältnis stieg stetig der Drang nach Neuem, es wuchs die IDEE, meine Interessensgebiete beruflich stärker zu integrieren und dabei eine gewisse Unabhängigkeit zu schaffen. Ich bin der Ansicht, dass man am erfolgreichsten und effektivsten in jenen Bereichen arbeitet, welche auch im privaten Umfeld eine entsprechende Rolle einnehmen. Warum also nicht seine Hobbies und Interessen zum Beruf machen?

Ich verfolge dabei das Ziel, die Einschränkungen und Abläufe durch oftmals vorgegebene Strukturen zu minimieren, mich auf das Wesentliche in den Aufgaben zu konzentrieren. Ich arbeite gerne, ich stecke mir selbst ein hohes Maß an Qualität und strebe nach der optimalen Lösung, egal um welche Aufgabe es sich handelt. Mit Leidenschaft an der Sache zu arbeiten, sich damit zu identifizieren, sollte die gegebenen Möglichkeiten im Sinne der Sache vollends ausschöpfen. Durch die Selbstständigkeit schaffe ich die notwendige Unabhängigkeit, mir die Abläufe nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Es gibt keinen eingegrenzten Handlungsspielraum, man arbeitet im Grunde wann man will, so lange man möchte und auf die für einen ergonomischste Weise. Ich löse mich von den Sicherheiten eines konventionellen, unselbstständigen Arbeitsverhältnisses, gehe nun auf Entdeckungsreise und bin gespannt, welche Herausforderungen für mich vorgesehen sind.


Warum ich und nicht ...?

Mit mir als Partner profitieren Sie durch meine langjährige Erfahrung in der Produktentwicklung, durch mein Branchen Know-How, durch mein umfassendes Leistungsspektrum.

Ich unterstütze Sie effektiv in ihrer Produktentwicklung, begleite Sie von ihrer Idee, von ihrem Konzept bis hin zum Prototyp.

Die Zusammenarbeit erfolgt unkompliziert, ohne Schnittstellenverlust, direkt und diskret mit einem einzigen Ansprechpartner!

Ich strebe nach höchster Qualität, bin sehr flexibel und garantiere Termintreue.

Es gehört für mich zur Selbstverständlichkeit, die Arbeitsweise und Tätigkeiten den Kundenanforderungen und der Unternehmenskultur anzupassen.